CNC-Bearbeitungszentrum mit 3 gesteuerten Achsen - EG-Normen

  • Arbeitsbereich X-Achse 1600 mm
  • Arbeitsbereich Y-Achse 850 mm
  • Hub Z-Achse 90 mm
  • Elektrospindel 3 PS max. Geschwindigkeit 18000 Umdrehungen/min
  • Vertikale Bohreinheit, 8 Spindel
  • Bohrspitzen, horizontal X 2
  • Bohrspitzen, horizontal Y 2
  • Sägeaggregat für Fräsen, Durchmesser 120 mm - Leistung 2,3 PS - 5000 Umdrehungen/min
  • 4 Tische mit Stangen
  • Vakuumpumpe 40 m3/Stunde
  • Gesamtleistung 5 kW
  • Numerische Steuerung NC 400
  • Betriebsdruck 6,5 bar
  • Außenabmessungen: 3000 x 1400 x H 1800 mm
  • Gewicht 1550 kg

Elektrospindel

  • Technische Eigenschaften
  • Werkzeughalterbefestigung HSK E63
  • Nennleistung 14 kW
  • Automatische Werkzeugspannvorrichtung mit Pneumatikkolben
  • Lange Spitze
  • Nennspannung 380 V
  • 4 Pole
  • Vorn Keramiklager
  • Hinten Stahllager
  • Lebenslang geschmierte Lager
  • Max. 15.000 Umdrehungen/min
  • Elektrospindelgehäuse aus Stahl
  • Flüssigkeitskühlung
  • Gewicht 58 kg

CNC  3-axis milling drilling working center with automatic tool changer

  • Technical data:
  • Useful worktable with milling unit mm 3540 x 1230
  • Useful worktable with only vertical drilling units mm 3605 x 1041
  • Useful worktable  mm 3200 
  • Useful height ( pieces passage) mm 80
  • Axis stroke : X 3660 mm - Y 1260 mm - Z 115 mm
  • Drilling unit: 29 independent vertical drilling spindles for bores along Y and X axis - 10 independent horizontal drilling spindles in X axis - 2 horizontal drilling spindles in Y axis -  motor Hp 4 
  • Electrospindle Hp 10 speed 12.000/18.000 rpm with interchangeable side tool magazine 
  • Disc milling cutter for grooves - motor Hp 2 - rpm 6000/min.
  • Horizontal milling unit for lock execution
  • Table  with 8 mobile bars with suction cups 
  • Numerical control with ESA TRIA 7500 program
  • Vacuum  for workpiece clamping  
  • Compressed air pressure 6/7 atm
  • Installed power 11/19 Kw
  • Overall dimensions  of mounted  machine: mm 4800 x 2300 x 2000 h 
  • Weight kg 3800

Vertikales CNC-Bohr-/Fräszentrum - EG-Richtlinien - Baujahr 2007

  • Arbeitsphase:
  • Die Vorspanneinheit bereitet das vertikal platzierte Paneel für den Eintritt in die Maschine vor. Nach dem Eintritt in die Maschine wird das Paneel durch ein Spannbackensystem gesichert. Dann wir es von der Zugvorrichtung und den Gleitrollen mitgenommen, auf denen es aufliegt. Jetzt beginnt der Revolver, der die Bearbeitungsköpfe mit den Werkzeugen enthält, mit der Bearbeitung. Sobald auch diese letzte Bearbeitung abgeschlossen ist, kann das Paneel die Maschine verlassen
  • Die Maschine kann folgende Paneele bearbeiten:
  • Massivholz und seine Derivate
  • Sperrholz
  • Fiber Bord
  • Mehrschicht
  • Aluminium
  • Aluminium + Holz
  • Kunststoff
  • Abmessungen des Paneels: unbegrenzte Länge - min/max Breite mm 20/800 - min/max Dicke mm 5/100
  • Beschreibung:
  • Mitnahme: 
  • Die Bewegung entlang der X-Achse ist dem Bearbeitungsprogramm zugeordnet. All dies wird durch einen bürstenlosen Motor in Bewegung gesetzt, an dem ein Encoder angebracht ist, der die Position überwacht: Dadurch kann die Bewegung der Achse genau durch den PC kontrolliert werden
  • Spannbacken:
  • Dies sind bewegliche Systeme, die das Panel durch Rollen blockieren, die entlang der Hauptachsen angeordnet sind. Die Maschine ist mit zwei Arten von Spannbacken ausgestattet: vertikale und horizontale Spannbacken, die wiederum in obere und untere Spannbacken unterteilt sind. Die erste liegt auf dem oberen Anschlag des Paneels auf und fixiert es an der Zugvorrichtung; die zweiten drücken dagegen auf die Rückseite und fixieren es gegen eine Reihe von feststehenden Rollen, die auf der Vorderseite angebracht sind
  • Revolver: 
  • Mit 10 Köpfen - Leistung Kw 5,6
  • Bohrkopf:
  • 6 + 6 horizontale Spindeln - Leistung Kw 3 
  • Schmiersystem
  • Leistung Kw 15
  • Pneumatischer Versorgungsdruck 6/7 bar
  • Absaugung: Nr. 2 Öffnungen Durchmesser 80 - Nr. 1 Durchmesser 160
  • Abmessungen: mm 2500 x 1950 x 2550 h ( für Transport 2300 h )
  • Gewicht kg 3300

 

HOLZ - GEBRAUCHTE

Unterstützung

Wir garantieren einen anspruchsvollen Service von spezialisierten Fachleuten.

Lieferung

Lieferservice mit eigenen Fahrzeugen oder externem Kurier. Auf Anfrage auch Montage und Prüfung.

Überprüfung des Gebrauchten

Überprüfung, Austausch von Verschleißteilen, erforderliche Änderungen zur Anpassung an die geltenden Normen, Lackierung.

Sie können nicht die Maschine finden, die Sie suchen? Kontaktieren Sie uns gleich! +39 031 712 275 tomesani{0}tomesani.it